| Nassauischer Zentralstudienfond (NZF)


Nassauischer Zentralstudienfonds (NZF)

Der Nassauische Zentralstudienfonds (NZF) ist eine Stiftung, die im Jahr 1817 ins Leben gerufen wurde. Nach dem Willen des Stifters Herzog Wilhelm von Nassau (1792 – 1839) sollten durch die Mittel des Fonds der Schulbetrieb im Gebiet des Herzogtums Nassau finanziell unterstützt werden. Heute unterstützt der NZF Schulen innerhalb der ehemaligen Grenzen des Herzogtums Nassau und damit auch das Gymnasium Philippinum. Neben der direkten Unterstützung der Schulen vergibt  der NZF ebenfalls Stipendien an ehemalige Schülerinnen und Schüler dieser Schulen über bis zu 1.000 € pro Semester.

Weitere Informationen zum Fonds und der Vergabe von NZF-Stipendien finden Sie auf der Seite des Service Hessen und in einem Flyer des NZF.

© 2019, Gymnasium Philippinum Weilburg  |  Impressum und rechtliche Hinweise Datenschutz