⟩ Russisch


Russisch

Fachsprecher: Frau Rita Heun

Anzahl der unterrichtenden Lehrer: 1

Warum Russisch?

  • Russisch ist eine der großen Weltsprachen, bedeutend in Wissenschaft und Technik.
  • Russisch öffnet den Zugang zur großen slawischen Sprachfamilie (Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch..).
  • Die russische Kultur und Literatur hat Weltgeltung (Puschkin, Tschaikowski…).
  • Russisch macht Spaß: Lernen ohne Druck (Wahlunterricht), Austausch, Wettbewerbe.
  • Russisch ist nicht schwieriger als andere Sprachen.

 

Verteilung der Unterrichtstunden in den Jahrgangsstufen (G9):

Erläuterungen:

E1/E2: Einführungsphase; Q1-Q4: Qualifikationsphase; GK: Grundkurs, LK: Leistungskurs

Fachcurriculum:

Die Verteilung der Unterrichtsinhalte auf die verschiedenen Jahrgangsstufen, eine Übersicht der zusätzlich eingesetzten Materialen, Anregungen zum Methodeneinsatz sowie eine Aufzählung der primär geförderten Kompetenzen findet man in dem von der Fachschaft erstellten Fachcurriculum.

Besonderes Material:

Für Schüler mit Vorkenntnissen: "Citaem na otlicno", verschiedene Übungsmaterialien auf unterschiedlichen Niveaus

 

Angebot:

Möglichkeit der Teilnahme am Sprachzertifikat TRKI auf verschiedenen Niveaustufen (kostenpflichtig, Durchführung zentral in Marburg)

Wettbewerbe:

  • Jährliche Teilnahme am Bundescup Spielend Russisch lernen, 2017 Teilnahme im Finale in Rust
  • Regelmäßige Teilnahme an Russischolympiaden

Exkursionen/Kooperationen:

  • Regelmäßige Aktion "Russisch kochen" in der Lehrküche der Stadtwerke Weilburg
  • nach Möglichkeit Besuch eines russischen Supermarktes
  • Besichtigung einer russisch-orthodoxen Kirche, z.B. in Wiesbaden, Darmstadt, Bad Homburg

Austauschprogramme:

Austausch mit Russland (Kasachstan, Kirgistan) mit verschiedenen Orten:

2020: Izhevsk, davor: Tscheboksary, Ufa, Tomsk, Saransk, Kemerovo, Wolshski…

Weitere Besonderheiten:

  • Der Unterricht ist sowohl für Neulerner als auch für Schüler mit Vorkenntnissen geeignet, es wird differenziert gearbeitet.
  • Wenn die Kursgröße ausreicht, läuft Russisch als Grundkurs bis zum Abitur und es finden regelmäßig Russisch-Abiturprüfungen statt (meist mündlich).

Verantwortlich/Letzte Aktualisierung:

Frau Rita Heun, 17.09.2018

© 2020, Gymnasium Philippinum Weilburg  |  Impressum und rechtliche Hinweise Datenschutz
Experimentelles Feature: Zwischen Hell-/Dunkelmodus wechseln